BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Aktueller Praxisbetrieb Stand 06.04.2020

Liebe Patientenhalter, liebe Kunden,

hiermit möchte ich Euch über den aktuellen Stand bezüglich des Praxisbetriebs während der aktuellen Ausgangssperre informieren. Die gute Nachricht ist: bis auf weiteres können medizinisch notwendige Physiotherapietermine weiterhin wahrgenommen werden.

Damit ich Eure Hunde auch weiterhin behandeln darf, müssen wir einige Schutz- und Hygienemaßnahmen einhalten:

  • Die Termine plane ich zeitlich so, dass Ihr weder beim Eintreffen noch beim Gehen auf einen anderen Patienten trefft
  • Auf Händeschütteln und anderen Körperkontakt müssen wir in Zukunft leider verzichten
  • Die Türklinken werden vor und nach jedem Besuch desinfiziert
  • Während der Behandlung bleibt ihr sitzen und ich behandle den Hund alleine
  • Die Praxis und alle benutzten Behandlungsmaterialien werden - wie bisher auch - nach jedem Patienten gründlich desinfiziert
  • Wenn Ihr Euch krank oder unwohl fühlt bitte ich Euch den Termin abzusagen
  • Solltet Ihr Euch mit der Situation generell unwohl fühlen und lieber zu Hause bleiben wollen, dann sagt den Termin bitte ebenfalls ab
  • Sollte von Euch jemand innerhalb von zwei bis drei Wochen nach unserem Termin positiv getestet werden, dann sagt mir bitte Bescheid, damit ich mich zur Sicherheit meiner anderen Patienten ebenfalls testen lassen kann

Aktuelle Informationen findet Ihr auch regelmäßig auf meiner Facebookseite (Hundephysiotherapie Hönle)

Bleibt gesund und macht das Beste aus der Situation. Gemeinsam werden wir das durchstehen!

Vielen Dank

Eure Yvonne

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 06. April 2020

Partner

BZT

NapfNatur

 

 

 

Aktuelles